previous arrow
next arrow
Slider

Ehrungen DSA 2021 in Vereinen

Erstmalig hat Kerstin Ludwig (auf den Fotos links), Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle des KSB, den Part der Sportabzeichenrefetentin übernommen.
Am Sonnabend ehrte sie in einer kleinen Feierstunde des Großenmeerer TV, Sportlerinnen und Sportler, die eine „runde“ Zahl bei Deutschen Sportabzeichen erreicht haben, überreichte Nadeln und Urkunden.
Insgesamt haben in 2020 19 Erwachsene und 2 Jugendliche sowie in 2021 11 Erwachsene das Deutsche Sportabzeichen in Großenmeer errungen.
Zudem verabschiedete sie Brigitte Effland, die seit mehr als 20 Jahren die Sportabzeichenobfrau des Vereins war. Ihre Nachfolger sind Jutta Rekowski und Timo Engelbart, die künftig als Team agieren werden.

Ganz besonderer Dank gilt heute Brigitte Effland vom Großenmeerer TV. Sie hat mit ihren Helfern wieder die organisatorischen Voraussetzungen rund um das Sportabzeichen geschaffen – und das trotz Corona. Brigitte ist Prüferin für Sportabzeichen seit dem 12.07.2001, sie hat also in diesem Jahr ihr 20. Prüfer-Jubiläum und wurde heute  mit einer Jubiläumsurkunde des LSB´s geehrt ! Leider, aber auch verständlich wechselt Brigitte zum Ihrem Wohnort, aber auch hier hat sie vorgesorgt und weitere Prüfer so gut vorbereitet, dass diese heute mit Erfolg ihre Sportabzeichen-Prüferausbildung erfolgreich ablegen konnten. Auch dafür gilt heute unser ganz besonderer Dank an Brigitte !

Quelle: Sport-Journal Ausgabe Okt/Nov. 2021