previous arrow
next arrow
Slider

Betriebssportabzeichen

„Sportabzeichen-Wettbewerb für Betriebe“ der BKK24

Die Sportabzeichen-Saison 2021 biegt langsam auf die Zielgerade ein. Auch in diesem Jahr findet der bundesweite Sportabzeichen-Wettbewerb für Betriebe der Krankenkasse BKK24 im Rahmen des Deutschen Sportabzeichens statt. Interessierte Unternehmen können sich weiterhin anmelden und für jedes abgelegte Sportabzeichen der Mitarbeitenden 5 Euro erhalten. Zusätzlich habt ihr die Chance auf attraktive Geldpreise ! Unter allen Betrieben, in denen mindestens 10 % der Belegschaft teilnehmen, werden im März 2022 hohe Zusatzgewinne ausgelost. In diesem Jahr werden Preise im Gesamtwert von bis zu 50.000 Euro an die teilnehmenden Firmen bzw. Mitarbeiter vergeben. Zu gewinnen gibt es Teampreise zur freien Verwendung, die sich je nach Betriebsgröße unterscheiden. Pro Größenkategorie werden 3 Preisträger durch Los bestimmt.

Relevantes Kriterium sind die im Verhältnis am meisten abgelegten Sportabzeichen. Darüber hinaus gewinnt jedes mitmachende Unternehmen. So gibt es für jedes bei der BKK24 eingereichte Sportabzeichen – egal ob in Bronze, Silber oder Gold – fünf Euro. Benötigt wird lediglich ein Sportabzeichen-Pate, der die Anmeldung übernimmt und möglichst viele Kollegen motiviert. Im Jahresverlauf gibt es dann regelmäßig Unterstützung, beispielsweise in Form von Trainingstipps, Videos und kleinen Anreizen.

Die Anmeldung zum Wettbewerb ist auf der Internetseite www.bkk24.de/betriebssport möglich.

Weitere Informationen erhaltet ihr hier: https://www.bkk24.de/lbl/aktionen/sportabzeichen-wettbewerb.html

Flyer zum Downloaden: